Im Laufe der Zeit interessierten sich immer mehr und mehr junge Menschen für die Tätigkeiten der Feuerwehr Daisendorf. Am 11. Juni 1995 war es dann soweit, man gründete eine Jugendfeuerwehr. Bereits zur Gründung hatte die Jugendfeuerwehr schon 15 Mitglieder. Zu den Grundungsmitgliedern zählen Daniel Batzlen, Stefan Batzlen, Mario Baur, Mathias Bernhard, Marc Brunner, Sven Franiel, Ralf Löchle, Benjamin Lutz, Holger Markhart, Wolfgang Menner, Michael Nicolaus, Philip Röhrenbach, Markus Schramm, Philip Wiedmann und Marcel Wolfer.
Eigene Proben wurden durchgeführt, Wettkämpfe bestritten und die Kameradschaft gepflegt mit Ausflügen und Hüttenaufenthalten.
Heute ist die Jugendfeuerwehr eine von insgesamt 24 Jugendfeuerwehren im Bodenseekreis.